Samstag, 27.01.2018, 19:00 Uhr

Musikalische Perlen von München bis Wien

© Dieter Schnöpf

Die Münchner Konzertschrammeln

vlnr/
Anja Bartos Violine
Arpad György Kontrabass
Martin Lamprecht Kontragitarre
Walter Brachtel Violeoncello/ Klavier
Lothar Lägel Zither/ Gesang/ Moderation

Das Bayerische Tango-Schrammel-Quintett gibt sich die Ehre. Perlen der gehobenen Unterhaltungsmusik – mit und ohne Gesang – in unverwechselbarem Stil von den Münchner Konzertschrammeln interpretiert, versprechen einen unterhaltsamen und kurzweiligen Abend. Und irgendwo im Programm lugt bestimmt noch Georg Kreisler hervor.

Eintritt 15 €/ erm. 10 € Schüler/Studenten

Veröffentlicht in Musik