Ignaz Netzer – So, 21.06., 17 Uhr

noch nicht entschieden

Mit Ignaz Netzer kommt der Gewinner des German Blues Award 2015 nach Herrsching.

Seine neue Solo-CD „When the Music is over“ mit ausschließlich Eigenkompositionen wurde im Juni 2015 nominiert für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik. Sehr publikumsnah und augenzwinkernd humorvoll vermittelt Ignaz Netzer Einblicke in die faszinierende Welt schwarzer Musik.

Sein Soloprogramm darf man als Crossover-Projekt bezeichnen:
Blues, Folk, Ragtime und Gospel nehmen genauso Raum ein, wie seine sensiblen Eigenkompositionen.

Foto: © Ignaz Netzer

Eintritt frei, Spenden erwünscht