Kulturgruppe Weßling – Freitag, 13.03.20, 19 Uhr

Ausstellung und Film

Ein Sommernachtstraum

Die Landschaft im Fünfseenland bot ideale Drehorte für die märchenhafte Handlung des “Sommernachtstraums” im Reich der Feen. Bei einem Workshop im Staatsballett half die Musik von Mendelssohn, sich tanzend in das zauberische Waldleben zu versetzen. Für alle Geschehnisse unter den Menschen am Herzogshof in Athen boten die Museen in München stimmungsvolle Kulissen. Die Kulturgruppe des Integrationspunktes Weßling besteht seit 2015 und arbeitet mit einheimischen und geflüchteten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus Weßling und Herrsching zusammen. Besonders intensiv arbeiten sie an Verfilmungen von Stoffen aus der Weltliteratur.

An zwei Wochenenden zeigen wir ihren neuestern Film
sowie die verwendeten Requisiten.

Vernissage mit Filmvorführung: Freitag, 13.03.20, 19 Uhr

Samstag, 14.03. und Sonntag, 15.03.
Samstag, 21.03. und Sonntag, 22.03.

Öffnungszeiten, täglich von 11 bis 18 Uhr
Filmvorführung, jeweils zur vollen Stunde

Foto: © Ulrike Roos

Eintritt frei, Spenden erwünscht