Montessori-Schule Inning – Freitag, 27.03.20, 15 Uhr

Ausstellung und Theaterperformance

Arzezo Drei Grazien

Wer's glaubt wird selig

Kunstausstellung: ab 15 Uhr geöffnet

Theaterperformance: Beginn 17 Uhr

Wer`s glaubt wird selig – war das jemals so? Wer könnte uns diese Frage besser beantworten, als die großen Denker und Reformer der Renaissance wie Martin Luther und Erasmus von Rotterdam.
Bedeutende Persönlichkeiten des spannenden Zeitalters der Renaissance lassen wir wieder aufleben und schauen gebannt zu, was passiert, wenn diese Gelehrten im Hier und Jetzt auf unserer Bühne zusammentreffen.
Werden sie mit der Entwicklung ihrer Errungenschaften zufrieden sein? Was haben wir aus Leonardo da Vincis Idee vom Fliegen gemacht und wo stoßen wir mittlerweile in unserer globalisierten Welt an Grenzen?
Zusammen mit SchülerInnen der Sekundarstufe tauchen wir in diese von Umbrüchen geprägte Epoche ein. Die Ausstellung informiert u. a. über technische Fortschritte, geografische Entdeckungen sowie über die geschaffenen Kunstwerke dieser Zeit.

Foto: © Kathrin Kamal

Eintritt frei, Spenden erwünscht