Samstag, 10.10.20, 20 Uhr

Friedrich und Wiesenhütter

Musikkabarett aus Berlin

“Das Leben ist ein Roman
machen wir kein Drama draus”

“Alltagspoeten zwischen Folk, Blues und Rock”

F & W, dass sind vom Leben geschriebene Texte gepaart mit virtuoser Gitarrenmusik und einer guten Portion Comedy, quasi ein Stück Berlin für die Ohren.

Gehen Sie mit auf eine Reise zwischen Melancholie und Sarkasmus, um die Widrigkeiten des Lebens mit Seitenblick und Augenzwinkern zu betrachten. Druckvoller Akustik Sound und komödiantische „Berliner Schnauze“ begleiten das Konzerterlebnis.

Sie gehören mit ihrem kurzweiligen Programm zu den interessanten Projekten in der deutschen Konzertszene. 

Irgendwo zwischen „Pension Volkmann“, „Reinhard May“ und „Stoppok„ findet sich der eigenständige Sound von „Friedrich & Wiesenhütter“

Geerdet, ehrlich und handgemacht, zwei “Alltags Poeten die ihr Handwerk verstehen und ihren Weg jenseits und fernab von allen Trends und Mainstream gehen eben „Handmade in Köpenick“.

Corona-Maßnahmen

Aufgrund des Corona-Konzepts des Kulturvereins Herrsching findet die Veranstaltung ohne Pause statt.
Getränke können leider nicht ausgegeben werden.

Nur Online-Anmeldung möglich!
Sie bekommen mit der Anmeldung eine Sitznummer zugeteilt.

Foto: Wenzel

Eintritt 20 €