Sonntag, 02. Juni, 17:00 Uhr

Virtuose Sonaten des Barock

Simon Steinkühler

Streichkonzert

Simon Steinkühler (Barockvioline und Viola d´Amore) tritt zusammen mit Robert Schröter (Cembalo) und Michael Rupprecht (Barockvioloncello) auf.

Dabei erklingen unter anderem Werke der berühmtesten Violinvirtuosen ihrer Zeit wie Arcangelo Corelli und Francesco Maria Veracini.

Robert Schröter
Michael Rupprecht

Als Kontrast zu den auf „sportliches“ Spiel hin ausgelegten Instrumenten – Geige und Cello – wird die ihrem Namen gemäß eher liebliche Viola d´Amore ein Ständchen geben.

Eintritt frei, Spenden erwünscht