Sonntag, 27.09.20, 20 Uhr

Duo La Vigna

(historische Flöten und Lauten)

Das Duo, klar und schlank im Klang, sowie elegant im Zusammenspiel, bietet seinem Publikum spannungsgeladene Interpretationen der affektreichen Musik von Arcangelo Corelli

Das Duo ,La Vignaʻ musiziert seine spannungsgeladenen Interpretationen stets mit eleganter, tänzerischer Leichtigkeit. Die seltenen Instrumente Theorbe – das größte Instrument der europäischen Lautenfamilie – und virtuose Blockflöten wie die Voice-Flute oder Ganassi-Flöte zaubern einen „Klang, der die Seele berührt“

(Dr. habil. Arndt Ullmann, Unternehmensberater).

Theresia Stahl
ist gebürtige Dresdnerin. Sie studierte Diplommusikerziehung Blockflöte bei Prof. Christoph Huntgeburth an der Universität der Künste Berlin. Daran schloss sich ein künstlerisches Aufbaustudium bei Prof. Gerd Lünenbürger an. Während ihres Studiums nahm sie u.a. an Kursen bei Peter Holslag und Karel van Steenhoven teil.

Christian Stahl
stammt aus Pforzheim im Schwarzwald. Er studierte klassische Gitarre an der Universität der Künste Berlin. Während seines Studiums nahm er mehrfach an Kursen des Lautenisten Nigel North teil. Anschließend studierte er bei Björn Colell und Frank Pschichholz „Alte Musik / Laute“ an den Hochschulen für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden und „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig.

Corona-Maßnahmen

Aufgrund des Corona-Konzepts des Kulturvereins Herrsching findet die Veranstaltung ohne Pause statt.
Getränke können leider nicht ausgegeben werden.

Nur Online-Anmeldung möglich!
Sie bekommen mit der Anmeldung eine Sitznummer zugeteilt.

Eintritt 20 €